Crowdfunding für die WM gestartet

Zugriffe: 721

Das Projekt soll die Nachwuchsförderung im Faustball unterstützen, Live Streaming für Zuschauer ermöglichen, die nicht anreisen können und nicht alkoholische Getränke vergünstigen.

In Zusammenarbeit mit unserem Hauptsponsorin der Raiffaisen AG haben wir unter Lokalhelden.ch ein Crowdfunding gestartet. Die Unterstützung zum Projekt ermöglicht es den Trägervereinen, Ihre Nachwuchsarbeit im Jugendbereich zu verstärken und Trainingsmaterial für die Jugendarbeit anzuschaffen. Ein Top Live Streaming der Weltmeisterschaft, insbesondere für die Zuschauer, die nicht anreisen können, ist sehr kostenintensiv. Ohne Unterstützung müssen Abstriche bei der Qualität und der Produktion des Live Streamings gemacht werden, was der Verbreitung des Faustballsports abträglich ist.

Unterstützen Sie uns jetzt bei der erfolgreichen Durchführung der Faustball-WM 2019 in Winterthur! Unter allen Spendern verlosen wir 10 Stehplatztickets (gedeckt), ein Nachtessen auf dem Säntis sowie ein Tag für 2 Personen mit der Faustball Nati.

  Jetzt unterstützen